Die Firmenmannschaft der SWB Schmedthenke Werkzeugbau GmbH hat erfolgreich am 17. Firmenfußballturnier des SV Spexard e.V. teilgenommen!
Die 11-köpfige Mannschaft aus Facharbeitern und Azubis trat gegen verschiedene Firmen aus dem Kreis Gütersloh, unter anderem gegen ITV, Hermann Peitz, heroal und Miele, an.

Das Turnier gliederte sich in die Vorrundenspiele, die Viertelfinale, die Halbfinale und das Finale. Jedes Spiel dauerte dabei 13 Minuten. Gespielt wurde nach den „Futsal Light-Regeln“. Dazu gehört u.a., dass ein Torwart und vier Feldspieler pro Mannschaft gleichzeitig auf dem Feld spielen und der Ball sprungreduziert ist, um eine bessere Kontrolle auf dem harten Hallenboden zu ermöglichen. Auch muss der Torwart den Ball mit der Hand ins Spiel bringen.

Die SWB-Spieler und ihre Fans freuten sich, dass das Team den Einzug ins Viertelfinale geschafft hat und sportlich fair von allen Spielern vertreten wurde.

Das Unternehmen bedankt sich bei allen Spielern der SWB-Mannschaft für die erfolgreiche Teilnahme und ihren Einsatz im Turnier! Der Dank gilt ebenfalls den Fans und allen Beteiligten, die die Mannschaft kräftig unterstützt haben.

Auch der Sprecher des Fußballturniers hat sich für die 1. Teilnahme der SWB bedankt und das Unternehmen bereits zum nächsten Firmenturnier im Jahr 2021 eingeladen.

Ein paar Eindrücke von den Spielen der Mannschaft:

 

 

Bewirb dich jetzt und werde Teil unseres Teams!